Geschichte

1975

Gründung der Firma als Aktiengesellschaft. Zweck der Firma ist der Vertrieb von Artikeln für Strassen-Ausrüstung und Strassen-Sicherheitstechnik sowie Lärmschutzanlagen in der ganzen Schweiz. Sitz der Gesellschaft von 1978 bis 2007 in St. Gallen.

2001

Änderung des Firmennamens in Mabilec AG.

2007

Übernahme der Mabilec AG durch die Firma Dirim AG in 9213 Hauptwil. Verlegung des Firmensitzes nach Hauptwil und Neustrukturierung durch Geschäftsführer Paul Scheiwiller.