Mabilec Katalog 05/2020

Mabilec aG Strassensicherheit Oberdorf 9a, 9213 Hauptwil info @ mabilec.ch www.mabilec.ch TEL 071 245 00 66 FAX 071 245 00 67 UID CHE-105.750.244 (MWST 169060) IBAN CH63 8131 3000 0116 4437 2 Preise in CHF exkl. MwSt. Lieferung unfranko Mrz. 2016 7.7 AMPHIBIENSCHUTZZAUN TYP MAIBACH • Die Durchgängigkeit einer Amphibienleiteinrich- tung im Bereich von Wirtschaftswegen, Feldzu- fahrten und Strasseneinmündungen erfordert den Einbau von Rinnen mit einer entsprechenden Gitter- rostabdeckung. Eine quer zur einmündenen Fahr- bahn verlaufende Stopprinne verhindert, dass die Amphibien infolge der unterbrochenen Leitein- richtung auf die Fahrbahn gelangen. Bei dem Versuch, die Stopprinne zu überqueren, fallen Sie durch die Maschen des Gitterrostes und werden durch die Betonrinne wieder in Richtung Leitprofil bzw. zum nächsten Durchlass geführt. Amphibienstopprinne (Belastungsklasse SLW 60) besteht aus: Stahlbetonelement (U-Profil) massiv, C30/35, bewehrt, BstlV. Betondeckung 4cm, betongrau, schalungsglatt, Oberkante des Betonkörpers mit Stahlblech verblendet, mit verzinkten Stahlwinkeln inkl. 4 Hülsendübel zur Verbindung mit Stahlgitterrost. Stahlgitterrose Korrosionsschutz: stückfeuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461. U-Profile mit eingeschweissten Querträgern, Dicke = 12 mm Flachstahl, Dicke = 10 mm, als Längsträger, mit den Querträgern verschweisst. Lichte Maschenweiten ca. 288 mm in Längs- und ca. 70 mm in Querrichtung. 4 Stück Bohrungen Durchmesser ca. 16 mm im Winkelprofil zur Verbindung mit den Betonelementen. In seinen Abmessungen passend für Stahlbeton- elemente. Gesamtgewicht: ca. 500 kg pro lfm Belastungsklasse: SLW 60 Abmessung aussen: 1000x700x550 (LxBxH) Lichte Abmessung: 1000x400x400 (LxBxH) Festverbau Amphibienstopprinne Typ Maibach Preise auf Anfrage! Stahlgitterrost Riffelblechabdeckung mit oder ohne Griff 990 x 600 x 3 mm Standardausführung Sonderausführung

RkJQdWJsaXNoZXIy NTAzMjY=